Monat: Februar 2018

Unsere liebste Hundesportart Agility

Unsere liebste Hundesportart: Agility

Im Rahmen der miDoggy Blogparade diesen Monat mit dem Thema „Diese Hundesportart macht jeden Sportmuffel zum Sportfreak„, möchten wir euch heute etwas von unserer liebsten Sportart erzählen: dem Agility! Agility is fun! Für alle die Agility noch nicht kennen, möchte ich euch diese Hundesportart kurz erklären. Beim Agility bewältigt der Hund einen vorgegebenen Parcours – …

Unsere liebste Hundesportart: Agility Weiterlesen »

Bullet Journal Plan with me March let spring begin Cover

Plan with me: March

Der zweite und kürzeste Monat ist nun auch schon fast vorbei. Ist das nicht verrückt, wie schnell die Zeit rennt? Allerdings merke ich die letzten Tage immer mehr, wie es langsam Frühling wird. Die ersten Sonnenstrahlen haben schon richtig Kraft und morgens höre ich schon immer die Vögelchen zwitschern. Ich freue mich also schon sehr …

Plan with me: March Weiterlesen »

Mein Teleobjektiv für Bewegungsfotos - Canon EF 70-200mm f/4L USM

Mein Teleobjektiv für Bewegungsfotos: Canon EF 70-200mm f/4L USM

Die erste Spiegelreflexkamera samt Kit Objektiv ist da und man entdeckt die Welt der Fotografie für sich. Schnell aber merkt man, dass einem etwas fehlt. Gerade mit der doch recht kurzen Brennweite des Kit Objektivs gerät man in der Tier- und Sportfotografie schnell an seine Grenzen. Und auch für Bewegungsfotos sollte das Objektiv ja geeignet …

Mein Teleobjektiv für Bewegungsfotos: Canon EF 70-200mm f/4L USM Weiterlesen »

Wann ist Tierphysiotherapie sinnvoll?

Wann ist Tierphysiotherapie sinnvoll?

Als Brooke sich damals das erste Mal auf einem Spaziergang den Rücken so verdrehte, dass sie sich etwas einklemmte und Schmerzen beim aufstehen und hinlegen hatte, war der Schock groß. Zunächst ging es natürlich erstmal zum Tierarzt, um Schlimmeres auszuschließen. Anschließend ging die Suche nach einem passenden Tierphysiotherapeuten los. Und da dies gar nicht so …

Wann ist Tierphysiotherapie sinnvoll? Weiterlesen »

3 Übungen für mehr Ryhthmus im Parcours

3 Übungen für mehr Rhythmus im Parcours

Parcours sind heutzutage nicht mehr einfach nur Höher, Breiter & Länger, sondern sorgen auch für immer mehr technische Herausforderungen. Die Distanzen stehen lange nicht mehr „ideal“, die Wege und Sprungfolgen werden kniffliger. Da zieht man jedes Mal innerlich den Hut, wenn man eine harmonische, so leicht aussehende Runde eines Reiter-Pferde-Paares bestaunen darf. Ein ganz großer …

3 Übungen für mehr Rhythmus im Parcours Weiterlesen »